Site

Startseite

Links

Designer

About Luisa

Meine Reise zu Luisa Zillner

 

Luisa habe ich auf einem Ferienlager vor 4 oder 5 Jahren kennen gelernt. Das war in Haslbach, ganz in der Nähe von ihr, weswegen sie hinfuhr. Ich kam durch meine gute Freundin Franzi dahin, und freundete mich eigentlich gleich mit Lui an. Sie hatte das Pech mit einer Anti-Falten Creme Süchtigen ins Zimmer zu kommen, was uns damals, wie heute sehr belustigte! Mit ihrem Kuschelhasen und der Creme muss man sagen, dass Betina (ich glaube so hieß sie) uns sehr viele Bauchmuskeln brachte! Ja, nach dieser Woche, in der Luisa leidere erkrankte, was sich jetzt allerdings schon gelegt hat, rief mich Lui immer wieder an, was ich sehr nett fand, aber gestehen muss das ich mich anfangs nicht so häufig bei ihr meldete ...

Na ja nach ca. 9 Monaten kam Luisa mal zu mir nach Wien, in den Prater. Ab da meldete ich mich auch öfters und unsere Treffen wurden häufiger. Meine beste Freundin ist sie eigentlich schon lange aber ich denke, so richtig haben wir uns erst in meiner neuen Wohnung angefreundet. Ab dem Umzug kam sie fast wöchentlich zu mir, (leider kam manchmal die Schule dazwischen) und wir telefonierten täglich mehrere Stunden, was eigentlich bis heute so ist.

Was die nächsten 4 Jahre passiert kann ich euch noch nicht sagen, aber ich bin mir sicher, dass Luisa und ich noch eine Menge Spaß haben und sich unsere Wege nicht so schnell trennen werden ...

Gratis bloggen bei
myblog.de